Trotz Corona eine schöne St. Martinsfeier – Ev. Kita Quellenweg

Ein gemeinsames Martinsfest mit allen Kindern, Familien und Erzieher*innen der Ev. Kita Quellenweg konnte in diesem Jahr nicht umgesetzt werden.

Dessen ungeachtet haben die Erzieher*innen der Kita – jeweils auf Gruppenebene – den Kindern ein wundervolles St. Martinsfest mit Martinslegende, Pferd und Martinsfeuer gestaltet. Statt einem echtem Pferd gab es ein Holzpferd, statt realem Martinsfeuer entstand mit Licht und Tüchern die Illusion eines Feuers. Gemeinsam wurde ein riesen Stutenkerl geteilt und verspeist.

Die im Vorfeld von den Kindern gebastelten Laternen wurden andächtig durch die Kita und den Garten getragen.

Für alle Beteiligten war es ein gelungenes und schönes Fest.

Ulrike Decker
Kit
a-Leitung