Fachkraft im Gruppendienst

„Kinder sind Gäste, die nach dem Weg fragen“ – das sah schon die italienische Reformpädagogin Maria Montessori so. Wir verstehen die Einrichtungen der Ev. Kinderwelt als Orte, in denen Bildung vom Kind aus geschieht. Gemeinsam mit Kindern, Eltern und Familien, unabhängig von ihrer Herkunft, ihrer Nationalität und ihrem kulturellen Hintergrund, leben und erleben wir dabei christliche Nächstenliebe in engem Kontakt mit unseren Gemeinden.

Wenn Sie mit uns die Kinder als Gastgeber auf...

„Kinder sind Gäste, die nach dem Weg fragen“ – das sah schon die italienische Reformpädagogin Maria Montessori so. Wir verstehen die Einrichtungen der Ev. Kinderwelt als Orte, in denen Bildung vom Kind aus geschieht. Gemeinsam mit Kindern, Eltern und Familien, unabhängig von ihrer Herkunft, ihrer Nationalität und ihrem kulturellen Hintergrund, leben und erleben wir dabei christliche Nächstenliebe in engem Kontakt mit unseren Gemeinden.

Wenn Sie mit uns die Kinder als Gastgeber auf ihrem spannenden Weg ins Leben begleiten wollen, sind Sie bei uns genau richtig!

Die Evangelische Kinderwelt ist ein gemeinnütziger Zusammenschluss aller Kindertageseinrichtungen der evangelischen Kirchengemeinden in Trägerschaft des Evangelischen Kirchenkreises Dinslaken. In den Städten Dinslaken, Duisburg, Voerde und Dorsten sowie den Gemeinden Hünxe und Schermbeck werden Kinder und ihre Familien in zwanzig Kindertageseinrichtungen und vier Großtagespflegestellen begleitet und unterstützt.

Ihre Aufgaben:

  • Planung und Durchführung der pädagogischen Arbeit
  • Begleitung kindlicher Bildungsprozesse
  • Gestaltung des pädagogischen Alltags
  • Zusammenarbeit im Team
  • Vertrauensvoller Austausch mit den Eltern

Ihr Profil:

  • Staatlich anerkannte*r Erzieher*in mit und ohne Berufserfahrung
  • Hochschulabschluss im Bereich Soziale Arbeit oder Erziehungswissenschaften mit

Schwerpunkt „Frühe Kindheit“

  • Pädagogische Ergänzungskraft / Kinderpfleger*in

Unser Angebot:

  • ein Team, das sich auf Ihre Mitarbeit freut
  • eine strukturierte und klare Einarbeitung
  • regelmäßige Begleitung und Beratung durch ein interdisziplinäres Team
  • ein Inhouse-Fortbildungsprogamm
  • regelmäßige Arbeitsgruppen zu fachspezifischen Themen
  • eine Tätigkeit mit attraktiver Vergütung nach BAT-KF mit Zusatzleistungen

(kirchliche Zusatzversorgung, Weihnachtsgeld)

mehr lesen

Fachkraft plusKITA

plusKITAs sind Kindertageseinrichtungen mit dem Ziel, Bildungsbenachteiligungen nachhaltig abzubauen und so mehr Bildungsgerechtigkeit zu ermöglichen. Wir möchten die Potenziale der Kinder fördern, indem wir uns am Alltag der Familien orientieren und die Lebenswelt der Kinder im pädagogischen Handeln aufgreifen.

Als zusätzliche Fachkraft für die plusKITA fungieren Sie als Mittler*in zwischen Kindern, Familien und Team.

Sie leisten:

  • adressatengerechte Familienarbeit und...

plusKITAs sind Kindertageseinrichtungen mit dem Ziel, Bildungsbenachteiligungen nachhaltig abzubauen und so mehr Bildungsgerechtigkeit zu ermöglichen. Wir möchten die Potenziale der Kinder fördern, indem wir uns am Alltag der Familien orientieren und die Lebenswelt der Kinder im pädagogischen Handeln aufgreifen.

Als zusätzliche Fachkraft für die plusKITA fungieren Sie als Mittler*in zwischen Kindern, Familien und Team.

Sie leisten:

  • adressatengerechte Familienarbeit und –stärkung;
    • Förderung von Zugangs- und Beteiligungsmöglichkeiten
    • Entwicklung niedrigschwelliger Angebote
    • Entwicklung aufsuchender Handlungsstrategien
    • Methoden zum Empowerment
  • ressourcenstärkende (Weiter-)Bildung innerhalb des Teams:
    • Entwicklung und Anpassung pädagogischer Konzepte
    • Beobachtung und Dokumentation kindlicher Entwicklungsprozesse
    • Reflexion und Evaluation pädagogischer Handlungsformen und Prozesse
    • Umsetzung sprachbildender und –fördernder Maßnahmen
  • (Weiter-)Entwicklung und Stabilisierung von Netzwerkstrukturen

Sie sind:

  • informiert und reflektiert
  • inklusiv und vorurteilsbewusst
  • ressourcenorientiert und unterstützend
  • anwaltschaftlich und solidaritätsstiftend

Ihr Profil:

  • Staatlich anerkannte*r Erzieher*in mit und ohne Berufserfahrung
  • Hochschulabschluss im Bereich Soziale Arbeit oder Erziehungswissenschaften mit Schwerpunkt „Frühe Kindheit“

Unser Angebot:

  • ein Team, das sich auf Ihre Mitarbeit freut
  • ein Inhouse-Fortbildungsprogamm
  • regelmäßige Arbeitsgruppen zu fachspezifischen Themen
  • eine Tätigkeit mit attraktiver Vergütung nach BAT-KF mit den üblichen Zusatzleistungen (u.a. kirchliche Zusatzversorgung, Weihnachtsgeld)
mehr lesen

Fachkraft Sprach-Kita

Die Ev. Kinderwelt Dinslaken im Ev. Kirchenkreis Dinslaken gehört zu den Trägern des Bundesprogramms „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ und begleitet die Umsetzung des Projekts in insgesamt vierzehn Kitas unterschiedlicher Träger in vier Städten: Dinslaken, Voerde, Wesel und Duisburg.

Das Bundesprogramm wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) gefördert und hat zum Ziel, die Bildungschancen aller Kinder von Anfang zu...

Die Ev. Kinderwelt Dinslaken im Ev. Kirchenkreis Dinslaken gehört zu den Trägern des Bundesprogramms „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ und begleitet die Umsetzung des Projekts in insgesamt vierzehn Kitas unterschiedlicher Träger in vier Städten: Dinslaken, Voerde, Wesel und Duisburg.

Das Bundesprogramm wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) gefördert und hat zum Ziel, die Bildungschancen aller Kinder von Anfang zu fördern. Drei Handlungsfelder werden dabei in den Fokus genommen: alltagsintegrierte sprachliche Bildung, inklusive Pädagogik und die Zusammenarbeit mit Familien.

Als zusätzliche Fachkraft für die Sprach-Kita fungieren Sie als Mittler*in zwischen Kindern, Familien und Team.

Sie leisten (in Zusammenarbeit mit der Kita-Leitung):

  • Beratung, Begleitung und fachliche Unterstützung des Kita-Teams bei der Umsetzung des Programms
  • Qualifizierung der Teams zu den drei Handlungsfeldern des Bundesprogramms
  • Beratung, Begleitung und Unterstützung beim Qualitätsentwicklungsprozess in den drei Handlungsfeldern
  • (Weiter-)Entwicklung der Einrichtungskonzeption in Zusammenarbeit mit dem Team
  • Unterstützung von Teamentwicklungsprozessen

Sie sind:

  • vorurteilsbewusst und inklusiv
  • informiert und reflektiert
  • teamorientiert und innovativ
  • engagiert und solidaritätsstiftend

Ihr Profil:

  • Staatlich anerkannte*r Erzieher*in mit Berufserfahrung
  • Hochschulabschluss im Bereich Soziale Arbeit oder Erziehungswissenschaften mit Schwerpunkt „Frühe Kindheit“
  • Heilpädagog*in
  • Logopäd*in

Von Vorteil ist, wenn Sie bereits über ein fundiertes Erfahrungswissen im Bereich Sprachbildung verfügen.

Unser Angebot:

  • ein Team, das sich auf Ihre Mitarbeit freut
  • regelmäßige Qualifizierungs- und Austauschtreffen im Rahmen des Bundesprogramms
  • Fachberatung zum Bundesprogramm und regelmäßige Inhouse-Besuche
  • ein Inhouse-Fortbildungsprogamm
  • eine Tätigkeit mit attraktiver Vergütung nach BAT-KF mit Zusatzleistungen (u.a. kirchliche Zusatzversorgung, Weihnachtsgeld)

 

mehr lesen

Kita-Leitung

Die Ev. Kinderwelt ist ein gemeinnütziger Zusammenschluss aller Kitas der Ev. Kirchengemeinden in der Trägerschaft des Ev. Kirchenkreises Dinslaken. In den Städten Dinslaken, Duisburg, Voerde und Dorsten sowie den Gemeinden Hünxe und Schermbeck werden Kinder und ihre Familien in zwanzig Kitas und vier Großtagespflegestellen begleitet und unterstützt.

“Kinder sind Gäste, die nach dem Weg fragen” – das sah schon die italienische Reformpädagogin Maria Montessori so. Wir verstehen die...

Die Ev. Kinderwelt ist ein gemeinnütziger Zusammenschluss aller Kitas der Ev. Kirchengemeinden in der Trägerschaft des Ev. Kirchenkreises Dinslaken. In den Städten Dinslaken, Duisburg, Voerde und Dorsten sowie den Gemeinden Hünxe und Schermbeck werden Kinder und ihre Familien in zwanzig Kitas und vier Großtagespflegestellen begleitet und unterstützt.

“Kinder sind Gäste, die nach dem Weg fragen” – das sah schon die italienische Reformpädagogin Maria Montessori so. Wir verstehen die Einrichtungen der Ev. Kinderwelt als Orte, in denen Bildung vom Kind aus geschieht. Gemeinsam mit Kindern, Eltern und Familien – unabhängig von ihrer Herkunft, ihrer Nationalität und ihrem kulturellen Hintergrund – leben und erleben wir dabei christliche Nächstenliebe in engem Kontakt mit unseren Gemeinden.

Ihre Aufgaben:

  •  pädagogische und organisatorische Leitung der Kindertageseinrichtung
  • fachliche Anleitung und Führung der pädagogischen Fachkräfte
  • regelmäßige Abstimmung der konzeptionellen und organisatorischen Grundlagen der Arbeit mit dem Träger
  • aktive Teilnahme an Leitungstagungen und Fortbildungen
  • Weiterentwicklung und Umsetzung der pädagogischen Konzeption
  • vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Team, Familien, Träger, Gemeinde und Kooperationspartnern im Sozialraum
  • Repräsentation der Einrichtung nach außen
  • Verwaltungsaufgaben

Ihr Profil:

  • Fach-, Führungs-, Reflexions- und Sozialkompetenz
  • idealerweise Erfahrung in leitenden Tätigkeiten
  • Prozessorientierung, Kommunikations-, Konflikt- und Teamfähigkeit
  • Fähigkeit zu selbstorganisierter und flexibler Arbeit
  • Kenntnisse in den Office-Anwendungen Word, Excel und Outlook

Unser Angebot:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • eine strukturierte und klare Einarbeitung
  • eigenverantwortliches Arbeiten und die Möglichkeit, Ihr eigenes Profil in die Arbeit der Einrichtung mit einfließen zu lassen
  • regelmäßige Begleitung und Beratung durch ein interdisziplinäres Team im Bereich des Trägers
  • ein Inhouse-Fortbildungsprogramm
  • regelmäßige Arbeitsgruppen zu fachspezifischen Themen
  • zusätzliche Fortbildungsmöglichkeiten
  • eine Tätigkeit mit attraktiver Vergütung nach BAT-KF mit Zusatzleistungen
mehr lesen