Die Nase läuft – Was nun?

Vor dieser Frage stehen derzeit viele Eltern. Es ist November, das Wetter spielt verrückt, mal ist es kalt, mal ist es warm. Da bleiben Erkältungen nicht aus. Gerade das Immunsystem der  Jüngsten ist noch nicht so ausgebildet, dass es die Angriffe verschiedenster Viren und Bakterien ohne weiteres wegsteckt. Wo aber ist nun die Grenze? Wann sollte Ihr Kind am besten zu Hause bleiben?

Ein einfacher Schnupfen scheint dafür erst einmal kein Grund. Dennoch empfiehlt auch das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration, Ihr Kind 24 Stunden zur Beobachtung zuhause zu lassen. Wenn dazu Husten, Fieber und/oder Halsschmerzen und Durchfall kommen, sollte Ihr Kind die Einrichtung ein paar Tage nicht besuchen und die Möglichkeit bekommen, sich zunächst auszukurieren.

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen mit vielen Neuinfektionen sind wir alle verstärkt in der Verantwortung. Im Interesse aller soll das Betreuungsangebot durch die Einrichtungen der Ev. Kinderwelt Dinsleken möglichst vollständig erhalten bleiben. Die Personalsituation in den Kitas ist derzeit angespannter als sonst in dieser Jahreszeit. Fachkräfte mit erhöhtem Risiko, in Quarantäne oder in Wartezeiten nach Testungen fehlen zeitweise in der Betreuung der Kinder.

Zusätzliche Ansteckungen mit einfachen Grippe- und Erkältungsviren bei den Erzieher*innen führen zur weiteren Reduzierung der pädagogischen Fachkräfte vor Ort. Um diese Einschränkungen möglichst gering zu halten, benötigen wir Ihre Unterstützung im Rahmen eines umsichtigen Umganges mit Krankheitssymptomen bei Ihren Kindern.

Weitere Informationen des MKFFI (Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration) finden Sie hier:

Anlage 1_Umgang Krankheitssymptome

https://www.mkffi.nrw/sites/default/files/asset/document/20200728_offizielle_information_land_nrw_krankheitssymptome.pdf

https://jaeb-si.de/wp-content/uploads/2020/11/Nr-160-20201106-Ministerschreiben-Aktuelle-Entwicklungen.pdf

Wir wünschen Ihnen einen gesunden November!

Ihr Team der Ev. Kinderwelt Dinslaken