Alles hat einmal ein Ende… – Ev. Kirchenkreis Dinslaken

… und so verabschiedet sich unsere Stellvertretende Geschäftsführerin und Pädagogische Leiterin der Ev. Kinderwelt Dinslaken Monika Engfer in den wohlverdienten Ruhestand.

Frau Engfer übernahm ihre Ämter im November 2017 von ihrem Vorgänger Arndt Rutenbeck. Gemeinsam mit Geschäftsführer Reimund Schulz einte sie die Kitas und Tagespflegestellen unter der Trägerschaft der Ev. Kinderwelt und schweißte sie fest zusammen.

Diese schwierigen Zeiten des Übergangs gestaltete Frau Engfer mit der ihr eigenen Souveränität auf der Grundlage eines umfassenden Erfahrungsschatzes. Wir bedanken uns herzlich für sie großes Engagement, mit dem sie das Schiff stets freundlich und zugewandt, immer zielgerichtet und manchmal auch durch raue See steuerte.

Um mit Dietrich Bonhöffer zu sprechen: “Je schöner und voller die Erinnerung, desto schwerer ist die Trennung…”

Wir wünschen Frau Engfer für den neuen Lebensabschnitt alles Gute und Zeit, das Schöne, das noch kommen mag, mit ihren Lieben zu genießen!

Friedhelm Waldhausen
Superintendent Ev. Kirchenkreis Dinslaken